Top

Neue MOVE IT MAMA App: Mehr Workouts, mehr Features, mehr Auswahl

Liebe Mama, heute haben wir etwas ganz Tolles zu verkünden! Unsere App wird für dich umgestaltet, mehr Workouts, mehr Auswahl, mehr Features und das schon sehr bald. Ich selber freue mich riesig, vor allem weil wir damit den Wünschen unserer Mamas nachgehen. Denn #HappyMama #HappyBaby. Eurer Wohlbefinden ist unsere oberste Priorität! Im heutigen Blogartikel zeigen wir dir, bekommst du einen kleinen Einblick worauf du dich bei der neuen MOVE IT MAMA App freuen kannst!

Dein wöchentlicher Trainingsplan

Jede Woche wird für dich, liebe Mama, ein abwechslungsreicher Trainingsplan aus verschiedenen Workouts zusammengestellt. Darin befinden sich zum einen die Workouts aus den 7 Workout-Serien passend für deine Phase und zum anderen 3 Workouts of the Week, die jede Woche wechseln.

Die Workout-Serien

  1. WHOLE BODY SHAPE UP 
  2. MAMA’S CARDIO BURN 
  3. RELAX&ROLL IT MAMA 
  4. MAMA’S LITTLE MIDDLE 
  5. MAMA WORKS THE FLOOR 
  6. MAMA’S BOOTY BOOSTER  
  7. SPECIAL 15

Ob Cardio, Muskeltraining, Booty-Workout, Bauchmuskeltraining, Beckenboden-Serie oder Stretching-Sessions – es ist alles für das richtige Mama-Training dabei! In deinem Wochenplan findest du die Workouts, die genau auf dein aktuelles Trimester abgestimmt sind. 

Noch mehr über die Workout-Serien und den Trainingsplan an sich erfährst du hier: MOVE IT MAMA Trainingsplan 

Mein persönlicher Tipp: Mache jedes der vorgeschlagenen Workouts mindestens einmal die Woche. Dadurch arbeitest du deinen Körper ganzheitlich. Natürlich kannst du dein Lieblings-Workout auch öfter machen 🙂

Workout der Woche

In deinem wöchentlichen Trainingsplan findest du jetzt kannst neu auch das “Workout der Woche”. 

Jede Woche hat Birte und ihr Expertenteam hier 3 verschiedenen kürzere Workouts ausgewählt, die du zusätzlich oder auch als Ersatz für eines der obigen Workouts machen kannst. Du kannst also selbst entscheiden, ob du eins von diesen machst oder gleich alle drei. Diese Workouts stellen eine Abwechslung zu den üblichen wöchentlichen Workouts dar.

Mom Workout

Für die ganz Eiligen

Über ein tolles neues Feature werden sich die Sport-Profis unter euch besonders freuen. 

Denn in der postnatalen Zeit kannst du in der neuen App sogar manuell einzelne Wochen in den vier postnatalen Phasen überspringen. Wenn du dich bereits fit genug fühlst, kannst du also die Phasen von z.B. 11 Wochen auf 5 Wochen kürzen. 

Eigentlich wurde dieses Feature aber aus dem Grund eingefügt, dass – falls aus irgendwelchen Gründen – du im System zurück geworfen wirst und wieder in Phase 1 mit Woche 1 anfangen müsstest, du dich so manuell wieder an die richtige Stelle vorskippen kannst.

Mein persönlicher Tipp: Vorsicht liebe Mama, auch wenn du dich als absolut sportlich angesprochen fühlst dein postnatales Training zu verkürzen, versuche den MOVE IT MAMA Plan zu befolgen und deinen Körper nicht direkt zu überlasten. Es hat schließlich einen Grund, warum unser Experten-Team sich dazu entschieden hat, das postnatale Programm auf 40 Wochen zu strecken. Das heißt übrigens nicht, dass du nicht schon vorher wieder deinen Pre-Baby-Body zurück ergattern kannst. Aber damit du dich langfristig und nachhaltig gesund und stark fühlst, verkürze das Programm bitte gerade am Anfang tunlichst nicht.

Collections – mit über 200 Workouts für dich

Das ist unser Highlight! Eine gesammelte Kollektion an Workouts, die du per Filter auf deine Phase auswählen kannst. Voreingestellt ist deine Phase allerdings schon, aber du kannst du eine andere Auswahl im Filter auch in andere prä- und postnatale Phasen schnuppern. Workouts können hier durchaus auch in mehreren Kategorien und Phasen erscheinen. Anstatt mit unseren sieben Workout-Serien zu gehen, sind wir hier auf andere Kategorisierungen auf die Wünsche unserer Mamas eingestiegen:

  • Upper Body Toning
  • Lower Body Toning
  • Whole Body Toning
  • Booty Shaper
  • Cardio
  • Bauch&Körpermitte
  • Warm Up
  • Stretching&Mobility
  • Beckenboden
  • Atemübungen
  • Entspannung&Erholung
  • Faszienrolle

Mein persönlicher Tipp: Ob und wie viele Workouts du von diesen Workouts (zusätzlich) machen möchtest, bleibt natürlich völlig dir selbst überlassen. Aber schau doch einfach mal rein und lass dich inspirieren! Du kannst dank des Filters ganz sicher sein, dass das jeweilige Workout auch für deine Phase geeignet ist.

Mama-Blog in der App mit exklusiven Beiträgen

Das gab es noch nie! Innerhalb der App wird es nun auch einen Mama-Blog geben. Neben den allgemeinen Blog-Themen, wirst du als MOVE IT MAMA Userin künftig mit der neuen App auch einen Zugang zu exklusiven Blogartikeln haben, die nur in der App vorzufinden sind. Wenn du dich also mehr zu den verschiedensten Mama-Themen belesen willst und top informiert sein möchtest darfst du dich auf auf dieses tolle Extra-Feature freuen! 

Mama Workout

Wie bekommst du die neue App?

Sobald die neue Version da ist, sagen wir dir natürlich noch einmal Bescheid. Dann musst du nichts weiter machen, als ein Update der App im App Store bzgl. Google Play Store herunterzuladen. Wenn du schon ein laufendes Abo hast, entstehen dir keine weiteren Kosten. Wenn du noch kein Abo hast, kannst du jetzt noch vom vergünstigten Preis profitieren. Und die App auch sieben Tage kostenlos testen.

Also einfach App runterladen und testen 🙂

Wie du siehst arbeiten wir ständig an der Verbesserung unserer MOVE IT MAMA App. Wenn du noch Fragen hast oder weitere Ideen, freuen mein Team und ich mich immer über Feedback an media@moveitmama.de.

Keep it Moving, 

Deine Birte. 

teste move it mama 7 tage kostenlos

Wir schenken dir eine Probewoche in der du MOVE IT MAMA kostenlos und unverbindlich testen kannst.