Top

Verändertes Sexualempfinden nach der Geburt

Liebe Mama, vielen Frauen fehlt nach der Geburt die Lust auf Sex. Kommt dir das auch bekannt vor? Keine Sorge du bist nicht allein. Aber wie lässt sich das ändern und wann kannst du sexuell wieder aktiv werden? Erfahre heute wie ein trainierter Beckenboden sich positiv auf dein Sexleben auswirken kann! #BeckenbodenSerie

Wann darf ich nach der Geburt sexuell aktiv werden?

Eigentlich spricht nichts dagegen schon kurz nach der Geburt mit dem Partner intim zu werden. An die Voreiligen unter uns: warte lieber bis der Wochenfluss (Lochien) vollständig aufhört (dieser dauert üblicherweise 4-6 Wochen) und erst dann kannst du loslegen, denn es besteht während dieser Zeit ein erhöhtes Infektionsrisiko, solange die Geburtswunden noch nicht ganz verheilt sind. Falls du es aber nicht abwarten kannst benutze unbedingt ein Kondom zur Verhütung. Das ist grundsätzlich okay solange du es sich für dich gut anfühlt und du keine Schmerzen während dem Akt empfindest z.B. nach einer Dammnaht oder einem Kaiserschnitt. 

Mein Tipp: Verzichte nicht auf Intimität in den ersten sechs Wochen, aber verzichte auf Geschlechtsverkehr.

Trainierter Beckenboden für mehr Gefühl…

Die Geburt liegt nun hinter dir und du merkst eine deutliche Veränderung was dein Sex-Leben angeht? Falls du denkst du kannst dich als Neu-Mama von der angeblich schönsten Sache der Welt verabschieden liegst du falsch! Denn für ein intensiveres Sex-Erlebnis ist weniger die Enge der Vagina selbst wichtig. Entscheidend ist eine Kontrolle über den Beckenboden und die Fähigkeit die Beckenbodenmuskulatur anzuspannen. Eine gute Grundspannung verengt aber auch gleichzeitig die Vagina. D.h. die richtigen Beckenboden-Übungen helfen dir also auch die Vagina wieder etwas zu verengen!

Während der Schwangerschaft und der Geburt wird der Beckenboden stark belastet und gedehnt. Somit ist dieser zuerst einmal geschwächt und es fühlt sich an als hättest du keine Kontrolle mehr über den Beckenboden. Daher ist es sehr wichtig nach der Geburt die Muskulatur zu stärken, denn der Beckenboden hat sehr viele wichtige Funktionen. Du kannst bereits in der Wochenbettphase mit sanften Übungen und besonderen Atemtechniken starten. Übrigens: Sex nach der Geburt ist auch Training für den Beckenboden, aber allein das reicht natürlich nicht aus daher solltest du auf jeden Fall den anderen Mama-Übungen nachgehen.

Der Beckenboden hat viele wichtige Aufgaben wie z.B. Stütz-, Hebe-, Trage-, Stabilisierungsfunktion. Wer aufrecht steht und ein gutes Körpergefühl hat fühlt sich besser. Aber ein positiver Nebeneffekt von einem trainierten “Liebesmuskel”, so wie das Wort es schon verrät, ist eben: die gesteigerte Lust auf Sex! Davon profitierst also nicht nur du sondern auch dein Partner. Ein trainierter Beckenboden erhöht die Sensibilität des Intimbereiches wodurch Erregungen stärker wahrgenommen werden. Mach dich bereit für viel intensivere Orgasmen! 

Mein Tipp: Starte unbedingt schon während der Schwangerschaft mit dem Beckenbodentraining so kannst du postnatal in noch kürzerer Zeit die Muskulatur wieder aufbauen. Und auch für die Zeit während der Schwangerschaft bringt ein gestärkter Beckenboden die gleichen Vorteile für dich mit. Ein gut trainierte Beckenboden führt stets zu gesteigerten Empfinden in deinem Intimleben!

GRATIS E-BOOK

Die 10 wichtigsten Tipps für die Zeit nach der Geburt

Verrate uns einfach wohin wir dir das E-Book schicken sollen:

Die gute Nachricht also: Mama sein und Lust auf Sex schließen sich also nicht unbedingt aus. Damit sollst du dich aber auch nicht unter Druck gesetzt fühlen, versuch einfach einmal einige Beckenbodenübung in deinen Alltag einfließen zu lassen. Und peu à peu wirst du merken wie gut es deiner Gesundheit tut, und wie deine Lust auch wieder gesteigert wird. Die schlechte Nachricht: Von nichts kommt nichts Mama! Schenke deinem Beckenboden nach der Geburt dementsprechend besonders viel Aufmerksamkeit und glaub mir auch dein Intim-Leben wird dir dafür danken …:-)  

 

Keep it Moving,

Deine Birte

Teste MOVE IT MAMA 7 Tage kostenlos

Wir schenken dir eine Probewoche in der du MOVE IT MAMA kostenlos und unverbindlich testen kannst.