Top

5 Gründe, warum Sport in der Schwangerschaft wichtig für dich ist

Fitness, Sport, Bewegung ist heutzutage für viele von uns nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Vor allem während der aktuellen Corona-Krise und der damit verbundenen Lockdown-Bestimmungen haben sportliche Aktivitäten zunehmend an Bedeutung gewonnen. Auch während einer Schwangerschaft ist Bewegung extrem wichtig. Wir Frauen zweifeln oft, ob Sport mit Babybauch überhaupt gesund ist, daher haben wir hier 5 Gründe für Dich aufgelistet, warum Sport in der Schwangerschaft Dich gesund hält und wichtig für Dich und Dein Baby ist!

1. Körperliches und seelisches Wohlbefinden von Mutter und Kind

Sportliche Frauen verlaufen allgemein eine einfachere Schwangerschaft und Geburt als weniger aktive Frauen. Laut einer Studie des Psychologischen Instituts der Sporthochschule Köln benötigen diese beispielsweise während der Geburt weniger Schmerzmittel, auch ein Dammschnitt ist seltener und die Frauen werden nach der Geburt schneller wieder fit. Außerdem leiden sportlich aktive Frauen während der Schwangerschaft weniger unter Schwangerschaftsbeschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen etc..

Durch eine ausreichende Bewegung und damit verbundenen Fettabbau bleibt die Gewichtszunahme im deutlichen Rahmen. Fitness Übungen helfen oft dabei Thrombosen und Krampfadern zu vermeiden und die während Schwangerschaft eher träge Darmtätigkeit zu aktivieren. Auch die Schwangerschaftsdiabetes lässt sich durch ausreichende Bewegung vorbeugen, ebenso wie Stoffwechselstörungen, Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen im späteren Leben Deines Kindes.

2. Optimale Vorbereitung auf die Geburt

Unser Körper wird bei sportlichen Aktivitäten besser mit Sauerstoff versorgt und die Abwehrkräfte werden gestärkt. Somit wirst Du fitter für die kommende Geburt. Sportliche Frauen empfinden Wehenschmerz weniger stark und haben in der Regel leichtere Geburten.

Kurse wie Yoga oder Pilates helfen dabei Dir durch Atemübungen den Atem zu kontrollieren und Entspannungstechniken zu erfahren, die Du bei der späteren Geburt anwenden kann.

3. Positive Entwicklung des Babys

Wie bereits erwähnt wird der Körper und somit das Ungeborene bei aktiven Tätigkeiten besser mit Sauerstoff versorgt. Durch die Bewegungen und Geräusche erfährt es neue Reize, was sich positiv auf die spätere Entwicklung auswirkt. Wenn die Mutter während der Schwangerschaft nur zu Hause sitzt und kaum aktiv ist wird das Baby kaum stimuliert und langweilt sich im Bauch.

Außerdem macht Sport Dein Baby klug, ja Du hast richtig gehört! In den EEG-Untersuchungen wurde am 8. und 12. Lebenstag eine höhere Gehirnaktivität gemessen. Die kanadische Studie bestätigte, dass es im späteren Leben des Kindes auch so bleibt.

GRATIS E-BOOK

Die 10 wichtigsten Tipps für deine Schwangerschaft

Verrate uns einfach wohin wir dir das E-Book schicken sollen:

4. Stärkeres Selbstwertgefühl

Nicht nur während der Schwangerschaft kommt es immer wieder mal dazu, dass wir Frauen uns in unserem eigenen Körper nicht mehr wohl fühlen. Durch die viele sportliche Aktivität steigerst Du Dein Wohlbefinden und fühlt sich einfach besser und wohler in Deinem eigenen Körper. Während den Sportübungen stärkst Du nicht nur Deinen Körper und baust Muskulatur auf, sondern auch Dein Selbstvertrauen. Du lernst deinen Körper besser kennen und weißt bestimmte Signale richtig einzuschätzen, zum Beispiel wenn die ersten Wehen einsetzen.

5. Sag Adieu zu Depressionen

Jeder von uns kennt es bestimmt selbst, nach dem Sport fühlt man sich meist besser und ist gut gelaunt. Das liegt daran, dass unser Körper während des Aktes zahlreiche Glückshormone ausschüttet, welche Dein Baby übrigens genauso abbekommt. Vor allem Aktivitäten an frischer Luft, die während des Lockdowns bei allen sehr beliebt sind, sind gut fürs Gemüt und führen außerdem zu einem besseren Schlafrhythmus und einem erholsamen Schlaf. Die sogenannten Wochenbettdepressionen sind bei sportlich aktiven Frauen auch seltener.

Auf unsere MOVE IT MAMA App haben wir zahlreiche Übungen für dich mit Experten entwickelt, um dich während der Schwangerschaft sportlich zu unterstützen und gesund zu halten.

Lade dir jetzt die App herunter und bleibe während deiner Schwangerschaft fit mit MOVE IT MAMA ! Empfohlen von Ärzten und Hebammen.

Teste MOVE IT MAMA 7 Tage kostenlos

Wir schenken dir eine Probewoche in der du MOVE IT MAMA kostenlos und unverbindlich testen kannst.